Erklärung zur Informationspflicht / Geltungsbereich
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten auf unserer Website Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003, DSG2018). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Kontakt mit uns
Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Zugriffsdaten
Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt Daten über Zugriffe auf die Seite und speichert diese als "Server-Logfiles" ab. Folgende Daten werden so protokolliert: besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten, Daten in Byte, Quelle/Verweis von welchem Sie auf die Seite gelangten, verwendeter Browser , verwendetes Betriebssystem, verwendete IP-Adresse in anonymisierter Form. Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Cookies
Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

SSL-Verschlüsselung
Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich zu schützen nutzen die Websitebetreiber eine SSL-Verschlüsselung. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix "https://" im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers. Unverschlüsselte Seite sind durch "http://" gekennzeichnet. Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln – etwa bei Anfragen oder Logins – können dank SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.

Web-Analyse, Google Analytics
Diese Website nutzt den Dienst "Google Analytics", welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ - Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server in den USA gesandt und dort gespeichert. Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.
Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link > Google Analytics deaktivieren <, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein "Opt-Out-Cookie" herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website vonnöten. Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Die Nutzerdaten werden für die Dauer von 14 Monaten aufbewahrt.

Bestellabwicklung
Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung vom Webshop-Betreiber im Rahmen von Cookies die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Firmenbezeichnung (optional), Name, Anschrift, UID-Nummer (optional), Firmenbuch-Nr. (optional), Kreditkarten-Nr. (optional), Telefon-Nr., Telefax-Nr. (optional) und Mobilnummer (optional) und Geburtsdatum des Käufers. Darüber hinaus werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten auch bei uns gespeichert: Firmenbezeichnung (optional), Name, Anschrift, UID-Nummer (optional), Firmenbuch-Nr. (optional), Kreditkarten-Nr. (optional), Telefon-Nr., Telefax-Nr. (optional) und Mobilnummer (optional) und Geburtsdatum des Käufers. Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute/Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, die erforderlichen Domaininhaberdaten zum Zwecke von Domainregistrierungen an die zuständige Registrierungsstelle/Technologiepartner, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware, Inkassounternehmen zur Einbringung unserer Forderung bei entsprechenden Zahlungsverzug,  sowie an unseren Steuerberater/Finanzamt zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Nach Abbruch des Einkaufsvorganges werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist (7 Jahre) gespeichert. Die Daten Name, Anschrift, gekaufte Waren und Kaufdatum werden darüber hinaus gehend bis zum Ablauf der Produkthaftung (10 Jahre) gespeichert.  Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.

Benutzerkonto
Der Kunde kann bei Bedarf ein passwortgeschütztes Kundenkonto für die Bestellabwicklung einrichten. Sofern Sie als Kunde den Onlineshop/Bestellvorgang verlassen, werden Sie automatisch ausgeloggt. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Passwortmissbrauch, sofern dieser nicht von dem Betreiber selbst verursacht wurde.

Domain-Registrierung
Im Rahmen von Domain-Registrierungen werden die erforderlichen Daten an die entsprechenden nationalen und internationalen Registrierungsstellen/Technologiepartner übermittelt. Dies umfasst im Normalfall Domainname, Firmenname/Name und Anschrift und Kontaktdaten. In der Regel ist auch die Veröffentlichung in den allgemein öffentlich zugänglichen Whois-Datenbanken erforderlich.
 
Zertifikat-Registrierung
Im Rahmen von Zertifikat-Registrierungen werden die erforderlichen Daten an die entsprechenden nationalen und internationalen Registrierungsstellen/Technologiepartner übermittelt. Dies umfasst im Normalfall Domainname des Zertifikats, Firmenname/Name und Anschrift und Kontaktdaten. In der Regel ist auch die Veröffentlichung in den allgemein öffentlich zugänglichen Zertifikat-Datenbanken erforderlich.

Newsletter
Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre valide E-Mail-Adresse und ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Um Sie zielgerichtet mit Informationen zu versorgen, erheben und verarbeiten wir außerdem freiwillig gemachte Angaben zu Interessengebieten, Geburtstag und Postleitzahl. Sobald Sie sich für den Newsletter angemeldet haben, senden wir Ihnen ein Bestätigungs-E-Mail mit einem Link zur Bestätigung der Anmeldung. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren. Senden Sie Ihre Stornierung bitte an folgende E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Ihre Rechte
Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde (Österreichische Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Bitte beachten Sie, dass diese Datenschutzerklärung jederzeit von uns unter Beachtung der geltenden gesetzlichen Vorschriften geändert werden können. Es gilt daher immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs abrufbare Fassung der Datenschutzerklärung.
 
Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten
Brandauer IT-Services, Prof.-Schlosser-Str. 2, A-6330 Kufstein
Ansprechperson: Ernst Brandauer, Telefon: +43537220835, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.


Quellenhinweis:
- Wirtschaftskammer Österreich (www.wko.at)
- Berufsverband der Rechtsjournalisten e.V., Berlin (www.datenschutz.org)

icon-watch

Kontaktinformation

Brandauer IT-Services


Prof.-Schlosser-Strasse 2
AT-6330 Kufstein/Österreich


Telefon:  +43[0]5372.208035
Telefax:  +43[0]5372.208039
E-Mail:  Onlineanfrage
Internet:  www.brandauer.net


QR-Code:
QR-CODE Brandauer IT-Services

Webdesign-AKTION

Sie möchten: Eine moderne, ansprechende CMS-Website die sich dem Bildschirm des Besuchers automatisch anpasst und an der Sie Änderungen jederzeit selbst vornehmen können:

Die Lösung!

Zahlungsoptionen

Keine Vorabzahlungen notwendig: Sie erhalten eine Rechnung und können diese dann bequem per Überweisung, Kreditkarte oder PayPal begleichen.

Onlineüberweisung

 
(C) 2018 BY BRANDAUER IT-SERVICES, PROF.-SCHLOSSER-STR. 2, A-6330 KUFSTEIN / WÖRGL / TIROL / ÖSTERREICH - TELEFON: +43[0]5372.208035

Impressum  -  Datenschutzerklärung  -  AGB

ZUM SEITENANFANG