"EIN SSL-ZERTIFIKAT SAGT MEHR ALS 1000 WORTE!"

Um die Entscheidung bezüglich SSL-Zertifikate zu erleichtern haben wir die wichtigsten Fragen über SSL-Zertifikate als Entscheidungshilfe verständlich zusammen gefasst:


* Brauche ich überhaupt ein SSl-Zertifikat für meine Website?
Diese Frage kann man aus mehreren wichtigen Gründen mit einem klaren "JA" beantworten:
A) Die Übertragung personenbezogener Daten, Zahlungsdaten, Kennwörter über Ihre Website hat laut DSGVO gesichert über ein Zertifikat zu erfolgen, da hier sensible, personenbezogene Daten zwischen Browser und Webserver übertragen werden.
B) Diverse Browser geben sogar eine Warnmeldung aus wenn eine Website nicht verschlüsselt wird. Dies schreckt natürlich Besucher ab und man verliert unter Umständen zukünftige Kunden.
C) Google bewertet Websites die verschlüsselt unter "https://" laufen im Ranking besser und man bekommt in Folge bei der Suchergebnisliste eine bessere Plazierung.
D) Durch die optische Kennzeichnung (Schloßsymbol) erreicht man beim Besucher und Kunden ein besseres Vertrauen als sichere Webseite.


* Es gibt doch kostenlose Zertifikate, warum soll ich für ein SSL-Zertifikat bezahlen?
Kostenlose SSL-Zertifikate wie zum Beispiel von "LetsEncrypt" (https://letsencrypt.org/) funktionieren aus technischer Sicht wie Marken-SSL-Zertifikate, haben aber mehrere entscheidende Nachteile, deren man sich bewusst sein sollte:
A) Es erfolgt keine Domain- und/oder Inhaberprüfung, daher geringes Vertrauen/Sicherheit
B) Keine Funktions- oder Verfügbarkeitsgarantie
C) Keine langfristige Laufzeit (1-2 Jahre) möglich
D) Neuausstellung des Zertifikates nach 90 Tagen erforderlich
E) Keine Garantie-Summe bei Zertifikatsmissbrauch
F) Kein Sicherheits-Siegel verfügbar
Für eine private Website ist ein kostenloses SSL-Zertifikat oft ausreichend. In Anbetracht der vielen Nachteile muss jeder selbst entscheiden ob dies für sein Projekt und vor allem für die Websitebesucher und zukünftige Kunden auch ausreichend ist. Für eine seriöse, gewerbliche Internetpräsentation oder sogar einen Onlineshop ist es sehr empfehlenswert ein Marken-SSL-Zertifikat zu verwenden. Hier würde am falschen Platz gespart werden!


* Es gibt unzählige verschiedene Arten und Bezeichnungen von Zertifikaten, welches SSL-Zertifikat ist für welchen Zweck empfehlenswert?
Aus technischer Sicht gibt es kaum Unterschiede, diese liegen hauptsächlich in der Aussagekraft zur Sicherheit (Prüfung des Zertifikatsinhabers) und der optischen Anzeige (Signalwirkung für den Besucher) im Browser. Die SSL-Zertifikate kann man in drei grobe Zertifikatsarten aufteilen:

A) Domain-Validiertes SSL-Zertifikat (DV):
Hierbei wird der Domaininhaber über die Erreichbarkeit einer E-Mailadresse der Domain oder über die nachweisliche Befähigung der DNS-Änderung einer Domain ermittelt. Das Zertifikat kann in den meisten Fällen innerhalb eines Werktages ausgestellt werden. Ein solches Zertifikat reicht in vielen Fällen bereits aus und bietet ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis. Optisch wird im Internetbrowser in der URL vorne vor dem "https://" (je nach Browsertyp verschieden) ein "grünes Schloß-Symbol" angezeigt. Wir empfehlen für diese Variante unser SSL-Zertifikat "Positive SSL".

B) Unternehmens-Validiertes SSL-Zertifikat (UV):
Hierbei wird der Domaininhaber (Unternehmer, Organisation) mittels Kontaktaufnahme und/oder entsprechende übermittelte Dokumente geprüft. Diese Überprüfungsart erhöht den Vertrauensgrad bei Ihren Besuchern und erfordert eine Bearbeitungszeit bis zur Ausstellung von ca.3-5 Werktagen. Optisch wird im Internetbrowser in der URL vorne vor dem "https://" (je nach Browsertyp verschieden) ein "grünes Schloß-Symbol" angezeigt. Wir empfehlen für diese Variante unser SSL-Zertifikat "Instant SSL".

C) Erweitertes-Validiertes SSL-Zertifikat (EV):
Hierbei wird der Domaininhaber (Unternehmer, Organisation) mittels Kontaktaufnahme und/oder entsprechende übermittelte Dokumente in erweiterter Form geprüft. Diese erweiterte Überprüfungsart bringt den höchsten Vertrauensgrad bei Ihren Besuchern, allerdings nimmt die erweitere Prüfung auch ca. 3-10 Werktage bis zur Ausstellung des Zertifikates in Anspruch und es ist die aktive Mitwirkung des Zertifikatsinhabers notwendig. Im Sicherheits- und Bankenbereich, sowie großen Unternehmen und Konzernen wird diese Art von Zertifikaten gerne verwendet. Optisch wird im Internetbrowser in der URL vorne vor dem "https://" (je nach Browsertyp verschieden) ein "grünes Schloß-Symbol" mit "grüner Unternehmensbezeichnung" angezeigt. Wir empfehlen für diese Variante unser SSL-Zertifikat "EV SSL".


Ergänzend noch einige allgemeine Hinweise:

* Unser Zertifikat-Dienstleister / Ausstellergarantie:
Um ein optimales Preis-/Leistungsverhältnis bieten zu können verwenden wir Marken-Zertifikate "mit Garantie" vom Zertifikatsaussteller SECTIGO (COMODO ist nun SECTIGO) - "https://sectigo.com/". Die "Garantie"-Zusage von Sectigo/Comodo schützt die Besucher oder Kunden (Endverbraucher) Ihrer Website. Entstandene Schäden die auf Grund eines unberechtigt ausgestellten SSL-Zertifikates (Ausstellung erfolgte auf einen Dritten, der keine Berechtigung auf ein SSL-Zertifikat hatte) auftreten, werden vom Zertifikatsaussteller bis max. zur zugesagten Garantiehöhe übernommen.

* Einzel- / Wildcard-Domainzertifikate:
Hinweis: Die Zertifikate gibt es neben der "Einzel-Domain"-Ausführung (mit und ohne "www." des Domainnamens, Beispiel "domainname.tld" und "www.domainname.tld") auch noch in der "Wildcard-Domain"-Ausführung" (alle Subdomains in der ersten Ebene eines Domainnames, Beispiel "*.domainname.tld"). Wildcard-Domainzertifikate erhalten Sie auf Anfrage.

* Bestellabwicklung / Vertragsdauer / Installation:
Alle unsere angebotenen Marken-SSL-Zertifikate werden für die bestellte Vertragsdauer (1-2 Jahre) von der Zertifikatszertifizierungsstelle ausgestellt und der Kunde bekommt bei Bedarf alle benötigten Files um das SSL-Zertifikat selbst oder durch Dritte installieren (auch auf Fremdsystemen) zu können. Die SSL-Zertifikate werden einmalig im Voraus berechnet und es erfolgt nach Ablauf der Vertragsdauer keine automatische Verlängerung. Sollte zusätzlich die Installation der SSL-Zertifikate durch uns gewünscht werden kann dies optional (gegen Aufpreis) beauftragt werden.

Qualität die überzeugt!

 S S L  -  Z e r t i f i k a t e :

Positive SSL
Das SSL-Zertifikat für den universellen Einstieg
36,00
(Jahrespreis bei Laufzeit von 2 J.)
Aussteller:
Sectigo/Comodo
Mögliche Laufzeit:
1 bis 2 Jahre
Art: Einzel-Domain mit und ohne "www."
Prüfung:
Domain (DV)
Verschlüsselung:
SHA2, ECC
Lizenz: Unlimitierte Serverlizenz
Ausstellergarantie:
20.000 USD
Seitensiegel:
Trust-Logo
Ausstellungsdauer:
1 Werktag
Installation:
optional
Instant SSL
Das SSL-Zertifikat für den gehobenen Einsatz
132,00
(Jahrespreis bei Laufzeit von 2 J.)
Aussteller:
Sectigo/Comodo
Mögliche Laufzeit:
1 bis 2 Jahre
Art: Einzel-Domain mit und ohne "www."
Prüfung: Domain
+ Inhaber (UV)
Verschlüsselung:
SHA2, ECC
Lizenz: Unlimitierte Serverlizenz
Ausstellergarantie:
50.000 USD
Seitensiegel:
Trust-Logo
Ausstellungsdauer:
3-5 Werktage
Installation:
optional
EV SSL
Das SSL-Zertifikat für höchste Ansprüche
240,00
(Jahrespreis bei Laufzeit von 2 J.)
Aussteller:
Sectigo/Comodo
Mögliche Laufzeit:
1 bis 2 Jahre
Art: Einzel-Domain mit und ohne "www."
Prüfung: Domain
+ Erw.Inhaber (EV)
Verschlüsselung:
SHA2, ECC
Lizenz: Unlimitierte Serverlizenz
Ausstellergarantie:
1.750.000 USD
Seitensiegel:
Trust-Logo
Ausstellungsdauer:
3-10 Werktage
Installation:
optional

Die vorstehenden Preisangaben verstehen sich per Jahr in Euro und inklusive 20 % Mehrwertsteuer, Vertrags- und Abrechnungszeitraum gemäß gewählten Zeitraum im Voraus.

icon-watch

Kontaktinfo

Brandauer IT-Services


Prof.-Schlosser-Strasse 2
AT-6330 Kufstein/Österreich


Telefon:  +43[0]5372.208035
Telefax:  +43[0]5372.208039
E-Mail:  Onlineanfrage
Internet:  www.brandauer.net


QR-Code:
QR-CODE Brandauer IT-Services

Webdesign-AKTION

Sie möchten: Eine moderne, ansprechende CMS-Website die sich dem Bildschirm des Besuchers automatisch anpasst und an der Sie Änderungen jederzeit selbst vornehmen können:

Die Lösung!

Zahlungsinfo

Keine Vorabzahlungen notwendig: Sie erhalten eine Rechnung und können diese dann bequem per Überweisung, Kreditkarte oder PayPal begleichen.

Onlinezahlung

 
(C) 2019 BY BRANDAUER IT-SERVICES, PROF.-SCHLOSSER-STR. 2, A-6330 KUFSTEIN / WÖRGL / TIROL / ÖSTERREICH - TELEFON: +43[0]5372.208035

Impressum  -  Datenschutzerklärung  -  AGB - Belehrung Widerrufsrecht

ZUM SEITENANFANG